1. Arbeitstag

Heute früh um 9 Uhr ging dieser für mich los und dauert zu jetziger Zeit auch immernoch an. Schließlich muss man ja auch auf seine 8 Stunden täglich kommen.
Zuerst mussten die beiden Räume für die Projektgruppe des GLASKONNEX-Projektes eingerichtet werden. Nachdem dort frisch gemalert und der Fußboden erneuert wurde, waren die Räume noch komplett leer. Doch langsam füllt sich alles mit Leben. Am Nachmittag habe ich nun auch meinen eigenen Rechner bekommen, an dem ich jetzt sitzt und schreibe. Dabei handelt es sich um einen netten XPC von shuttle mit einem angeschlossenen 21“ Monitor.
In den nächsten Tagen muss ich nun versuchen mich in die eigentliche Materie reinzuarbeiten. Desweiteren haben einige der Bauingenieure angekündigt mit ihren chemischen Problemen mal bei mir vorbei zu kommen.

Wir werden sehen.

2 thoughts on “1. Arbeitstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.