24.06.2011 – Gartenplanung

Nachdem für das Haus die wichtigsten Geländepunkte genommen worden sind und somit das Höhenprofil definiert war, konnten wir den Landschaftsplaner in die Spur schicken, um mal was Schönes mit den Außenanlagen anzustellen. Das erste Ergebnis ist hier zu sehen. So ist auf der rechten Seite der spätere Nutzbereich mit ein paar Beeten und Obststräuchern angedacht. Auf der linken Seite soll sich der Erholungsbereich mit Terrasse und ähnlichem befinden.

Ausgehend von diesem ersten Entwurf sind wir nun dabei die Aufteilung zu überdenken und uns mit zu verwendenden Materialien auseinander zu setzen. Bis es dann mit den Erdarbeiten losgeht, sollte das soweit … zumindest der erste Teil … geklärt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.