MenHigh – Nachgeschlagen

Gestern war mal wieder Spieltag in der Studentenliga. Diesmal standen für uns die Spiel aber von vorn herein unter keinem guten Stern. Wegen des Feiertags hatten einige bereits andere Planungen für diesen Montag, so dass nur 4 Leute der üblichen Mannschaft am Start waren. Um vollständig zu sein, haben wir noch Thomas aus unserer Trainingsgruppe und Stefan, den unser Blocki aus seiner Mixed-Mannschaft eingeladen hatte, dazu genommen.
Deshalb war auch der erste Satz im Spiel gegen „Rucksäcke I“ gekennzeichnet von vielen Abstimmungsproblemen und somit haben wir diesen auch deutlich 11:25 verloren. Nach einer Umstellung im 2. Satz konnten wir da lange mithalten und mussten uns am Schluss mit 23:25 geschlagen geben.
Auch das Spiel gegen „Böller aufs Brot“ haben wir nach 2 Sätzen mit 21:25 und 16:25 verloren. Somit stehen wir jetzt auf Platz 7 in der Tabelle.

Danke nochmal an Thomas und Stefan für ihren Einsatz. Und hoffentlich wird es beim nächsten Spieltag besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.