Hochzeit Beate & Felix

Am gestrigen Samstag waren wir zur Hochzeit von Beate und Felix hier in Dresden eingeladen. Die beiden nach Kalifornien „Ausgewanderten“ gaben sich hier das Ja-Wort im Festsaal des Dresdner Landhauses am Pirnaischen Platz. Gefeiert wurde dann ab 15 Uhr in der Villa Germania in Blasewitz. Die eigentliche Lokalität – das Schloss Nöthnitz – ist am Vorabend der Hochzeit auf Grund eines Besitzerwechsels und dessen nicht vorhandenen Kooperationswillen geplatzt. Im Endeffekt tat dies der Feier aber keinen Abbruch, das Wetter war super, das Grundstück schön und sonnig, so dass die vielen Spielchen und Überraschungen funktionierten. Am Abend gab es noch einen Auftritt der „Verzauberer“ und gefeiert und getanzt wurde noch bis ca. 2 Uhr.

Es bleibt also nur noch Alles, Alles Gute und einen glücklichen Start in die gemeinsame Zeit zu wünschen, Bea & Felix.

Hier gibts noch einen Beitrag der Hochzeitsfotografin in ihrem Blog. Auch sehr schön geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.