Urlaub New York – Hafenrundfahrt und Central Park

Da ich heute früh nicht dazu gekommen bin, etwas zu schreiben, folgt das Ganze zum gestrigen Dienstag jetzt und hier.

Zu dem Sightseeing-Paket gehört auch eine 75 minütige Hafenrundfahrt entlang des Hudson-Rivers bis hinunter zur Freiheitsstatue. Diese Tour haben wir gestern Vormittag unternommen. So gings 11 Uhr mit dem Schiff los entlang der Uferlinie von Midtown- und Downtown Manhattan auf der einen Seite und New Jersey auf der anderen. Dabei hatten wir immer mal wieder schöne Blicke auf die beiden Städte und einige Fotogelegenheiten.

Am Nachmittag haben wir uns dann mit dem Bus nach Uptown Manhattan in das Gebiet rund um den Central Park. Hier oben ist die Gegend eher durch Appartmentblocks und Reihenhäuser geprägt. Nach einem Stopp beim Museum of the History of New York gings ein Stück durch den Central Park. Dabei konnten wir den amerikanischen Volkssport Baseball ansehen, welcher dort auf großen Anlagen mehr oder weniger professionell betrieben wir. Es ist richtig cool, dass es mitten in dieser Millionenmetropole solche Erholungsplätze gibt, wo man rein gar nix vom hektischen Leben ringsum mitbekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.