23.03.2013 – Elektrik (I)

Ostern steht vor der Tür und das Wetter wird langsam besser und so läuft auch wieder der Baubetrieb bei uns am Haus. Als ersten stand nun die Elektrik-Rohinstallation auf dem Programm. Es ging los mit dem Schlitzen der Wände … wo kommen Steckdosen, wo Lichtschalter und wo Lampen hin? Doch schon war es wieder kalt und die Handwerken waren so nicht in der Lage die Kabel entsprechend zu verlegen.

Als dann aber auch alle „warmen Baustellen“ abgearbeitet waren, ging es mit dem Bau-Heizstrahler der Kälte bei uns im Haus an den Kragen. Und so wurden die Kabel kreuz und quer verteilt, alle Kanäle gefüllt und alles fein fixiert. Das Ergebnis seht ihr ja oben. Hoffentlich wissen die dann am Ende auch, was wo angeschlossen werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.