01.03.2013 – Trockenbau (I)

Mit dem Einbau der Fenster sind der Rohbau nun soweit „dicht“, was den Startschuss für den Innenausbau darstellte. Also wurde der nächste Handwerker gesucht, der sich um den Trockenbau kümmert. Hier muss das gesamte Dachgeschoss gedämmt, der Drempel verkleidet und anschließend alles mit Trockenbauwänden geschlossen werden. Doch ist es nämlich oben ziemlich zugig, da der Drempel noch komplett offen ist. Doch die ein oder andere Lage Dämmmaterial sorgte hier für Abhilfe.

Die Arbeiten gehen auch schnell vonstatten, so dass bereits heute die Dampfsperre angebracht werden konnte und ab Montag das Verkleiden der Schrägen und des Kniestocks mit den Trockenbauplatten in Angriff genommen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.